Der bundesweite Vorlesetag am 18. November 2022

Zum 19. Mal fand der bundesweite Vorlesetag statt. Auch an unserer Schule begann der Tag daher anders als sonst. Die ersten 45 Minuten konnten unsere Schülerinnen und Schüler Geschichten lauschen, die von Lehrkräften und Bürgermeister Neumann vorgelesen wurden. Eine Lehrkraft hat sich sogar an ein englisches Buch getraut – Harry Potter im Original!
Egal, ob englisch oder deutsch, Kinderbuch, Liebesgeschichte oder Krimi … wir fördern das Lesen, denn es entwickelt die Kreativität, den Wortschatz, die Fantasie und manchmal tut es auch einfach nur gut.