Was lange währt…

Dank der finanziellen Unterstützung der Stadt Bleckede, des Landkreises Lüneburg, der tatkräftigen Unterstützung des Gärtners Rosenberg, aber vor allem der „Hartwig! Stiftung“, die alle vier Bäume spendeten, können vier 5. Klassen der Jörg – Immendorff – Schule und unserer Schule ihre eigenen Bäume pflanzen. Nun spenden in den nächsten Jahren vier Herbst – Flammen – Ahornbäume Schatten am Nindorfer Moorweg und sorgen für ein besseres Klima.
Alle Kinder haben fleißig gebuddelt und gewässert. Als Patinnen und Paten der Bäume übernehmen sie nun die Verantwortung für ihren Baum und sorgen dafür, dass er gut anwächst.