Die Vertrauenslehrkraft leitet und berät die Schülervertretung der Realschule, die durch die KlassensprecherInnen der Schule gestellt wird.

 

Frau Grube ist seit einigen Jahren die gewählte Vertrauenslehrerin.

 

Sie unterstützt bspw. die Schülerinnen und Schüler in der Wahrnehmung ihres demokratischen Mitbestimmungsrechtes in den Gremien der Schule. Über die Klassenschülerschaften und den Schülerrat hinaus wirken die Schülerinnen und Schüler in der Schule weiterhin mit im Schulvorstand, in der Gesamtkonferenz, in Fachkonferenzen, in Klassenkonferenzen und in Ausschüssen, die das Schulleben mitgestalten.